Move to change: 3. Vienna Charity Run

Am 25. September 2016 machte das Sektion Ohne Namen Laufteam einen Ausflug in den Wiener Türkenschanzpark, wo der 3. Vienna Charity Run stattfand. Diese Veranstaltung soll zum einen mediale Aufmerksamkeit auf die Arbeit des Kinderhospiz Sterntalerhof richten und zum anderen diesen, ausschließlich durch Spendengelder finanzierten Verein auch finanziell unterstützen. Zwischen 9 Uhr und 15 Uhr konnten Bewegungslustige Runden zu je 1.5 km absolvieren, wobei man nach jeder Runde einen Sticker auf seine Startnummer erhielt. Für jede gelaufene, gewalkte oder spazierte Runde haben Sponsoren gespendet.

Die wunderschöne Laufroute verlief entlang der äußeren Wege im Türkenschanzpark in Wien Währing und bat für diesen tollen Lauf eine abwechslungsreiche und prächtige Kulisse. Tafeln mit motivierenden Sprüchen entlang der Strecke sorgten bei Traumwetter für den nötigen Schub noch schneller und vor allem mehr zu laufen. Zusammen haben wir 25 Runden absolviert, die die wichtige Arbeit des Sterntalerhofs mitfinanzieren werden. Einen neuen Spendenrekord kann der Sternthalerhof ebenso verzeichnen und erhält eine Summe von 25.057,89 €.

Der nächste Termin für das SoN-Laufteam ist der Krebsforschungslauf am 08.10 im alten AKH – wir freuen uns schon!

vienna-charityrun.at
facebook.com/viennacharityrun

Einen Kommentar hinterlassen

five × 2 =