sitzung_housingfa.jpg

Die Sektion ohne Namen steht für progressive und mutige Politik und für eine weltoffene, solidarische Gesellschaft. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, durch unsere Arbeit dazu beizutragen, dass unsere sozialdemorkatischen Grundwerte der Gleichheit, Gerechtigkeit, Freiheit und Solidarität mit neuem Leben erfüllt werden und ins 21. Jahrhundert umgesetzt werden. Deshalb haben wir uns weiteren Werten verschrieben, die heute nicht fehlen dürfen: Offenheit, Nachhaltigkeit und Partizipation.


Unsere Türen stehen für alle offen, die sich mit unseren Werten identifizieren können und zu einer gerechteren und sozialeren Gesellschaft beitragen wollen. Bei uns stehen die Ideen und das Engagement im Vordergrund, der gemeinsame Kampf für ein gutes Leben für alle!

  • Wir verstehen uns als Ideenschmiede, die progressive sozialdemokratische Positionen formuliert und diese sowohl innerhalb unserer Partei als auch in der Öffentlichkeit bekannt macht.
  • Wir sind ein Ort des Dialogs, wo sich Menschen mit unterschiedlicher Herkunft und verschiedenen Meinungen austauschen können. Vielfalt ist unsere Stärke und das Element, das uns verbindet!
  • Die Sektion ohne Namen ist auch eine Plattform für Zusammenarbeit: Wir wollen über unseren Tellerrand hinausblicken und mit anderen Organisationen - seien es andere Sektionen, Vorfeldorganisationen oder NGOs - gemeinsam für unsere Ziele einstehen. Denn nur gemeinsam sind wir stark!
  • Schließlich wollen wir all das bisher genannte - unsere Ideen, unsere Diskussionen und Kooperationen - nicht im stillen Kämmerlein halten. Die SoN steht für Aktionismus, die SoN geht auf die Straße - die SoN ist laut!


Also mach mit! Komm zu unseren Sektionssitzungen und bring deine Ideen ein! Gemeinsam bewegen wir mehr!